Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


Vergewaltigung auf einem Altar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Vergewaltigung auf einem Altar

Beitrag von Hirnsuppe am Do Sep 22, 2016 11:54 am

Und zwischen deinen Stammeshäuten
Bereut die Krone auch kein Licht
Denn unter deinen Stammesleuten
Bist du auch ein König nicht
Und hinter deiner Augen Blöße
Teilt kein Nager je ein Korn
Aus der Stirn Gedankengröße
Ragt im Raume vor als Horn

Aus gelben Tassen deiner Ziergier
Schwappt deiner Leere Äther brach
In den Wertstaub, den ich zitiere
Hier, wo die Ehre Sinn verwarf
Und sich ergab als der Verräter
Den kein Maß zur Umkehr drängt
Vor langen Zeiten hart verlebter
Spaß war sehr an’s Leid verschenkt
Steht noch geschrieben, anzuklingen
Diesem Zeitzelt, seiner Meere
Es horcht im Lieben sanfter Schwingen
Diese Treibwelt jener Schwere
Formt mit Lippen schwarzer Sehnsucht
Diesen Klang in deinem Licht
Die Norm, die jedes Chaos schön flucht
Uns endlich vom Gefüge bricht

Und spricht die Krone voller Weisheit
Trunken von der Einsicht Säfte
Sticht unter deinen ohne Gleichheit
Sich Teilung ab in jeder Hälfte
Vielwelt treibt in ganzen Stücken
In den Flüssen deiner Macht
Achtend kann sich Wahrheit bücken
Über’s Ufer über Nacht
Und von den Teilen einzeln klauben
Wenn Kopf noch unter Krone sinkt
Zum Wert hin deine Augen rauben
Als Fluch, der dir Erlösung bringt

Und umgekehrt vom Sinn beschwert
Sind unentleert dann Welten nah
Ungeehrt bleibt dann der Wert
Weil’s dir halt keine Ehre war

_________________
blackmetal
avatar
Hirnsuppe
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 240
Ort : Gaia
Statement : Freiheit.
Anmeldedatum : 25.03.08

http://hirnsuppe.bandcamp.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten