Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kalender Kalender


Rolltreppentango

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rolltreppentango

Beitrag von Hirnsuppe am Di Apr 26, 2016 10:22 am

Bleib mir weg und werd nicht nah, denn alles das, was vorher war, ist Scherbenstaub, der schneidet. Die Seele vergisst bald dein offenes Haar und vielleicht auch, dass sie leidet. Der nagende Schmerz ist wohl immer noch da, doch wofür der Verstand sich entscheidet, das bringt er zur Tat und macht es dann wahr, auch wenn es in Leiden ihn kleidet. Und das Bluten der Seele, erst finster, dann klar, es wird auch dereinst noch gerinnen - und alles Erinnern an das, was mal war, liegt vergraben ganz tief, ganz tief innen. Die Zeit ist wie Sand und so weit das Entfernen, der Scherbenstaub funkelt und fliegt, hoch über mir wird er zu den Sternen, deren Bett in der Ewigkeit liegt. Verloren das Fühlen dann schneidet nicht mehr und das Gestern ein Loch nur im All, vergessen das Herz und von dir endlich leer - so bring ich den Schmerz einst zu Fall. Und nie dürft ich schauen sodann in die Leere, denn ich wüsst um die Leiche der Zeit dort im Sand; ich muss dich vergessen, damit es so wäre, als hätten wir uns niemals gekannt. Und ich muss auch vergessen, was ich dir von mir gab und was wir gemeinsam mal waren, nimm diesen Teil von mir aus mit in dein Grab, soll er mit dir zur Hölle doch fahren.

_________________
blackmetal
avatar
Hirnsuppe
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 240
Ort : Gaia
Statement : Freiheit.
Anmeldedatum : 25.03.08

http://hirnsuppe.bandcamp.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten